Abnehmen mit Genuss – Hallelujah

Abnehmen mit Genuss ist ein Programm, das von der AOK für ihre Kunden angeboten wird und 45 Euro kostet. Es handelt sich hierbei nicht um eine Diät sondern um ein Programm, dass Menschen beibringen möchte, wie man das Leben umstellt, sich gesund ernährt und Gewicht verliert.

Der Ernährungsexperte hinter dem Programm hat die neusten Erkenntnisse aus der Forschung verwendet, um den Kunden der AOK beim Abnehmen zu helfen. Es gibt keinen Speiseplan, an den die Kunden sich halten müssen. Es gibt keine verbotenen Lebensmittel. Das Konzept wird für viele Menschen ein Neues sein, denn Abnehmen verbinden bisher noch nicht viele Menschen mit Genuss.

Abnehmen mit Genuss – Vorteile

  • Abnehmen mit Genuss wurde von Experten entwickelt und kann wissenschaftlich nachgewiesen werden.
  • Es ist ein Programm, das zeigt, dass man auch ohne Hungern und Leiden abnehmen kann.
  • Es ist eine dauerhafte Umstellung und keine Diät, die zu einem Jojo Effekt führt. D.h. Sie verlieren das Gewicht langsam und dauerhaft.
  • Sie lernen durch das Programm eine gesunde Lebensweise, die sich an Ihren Alltag anpassen lässt.
  • Konkrete Tipps und Hinweise, die sich am neusten Wissen orientieren, helfen Ihnen dabei heraus zu finden, was für Sie und Ihren Körper am Besten ist. Sie lernen sehr nützliche Dinge, die Ihnen wirklich weiterhelfen werden. 

abnehmen mit genuss

Abnehmen mit Genuss – Nachteile

  • Das Programm ist nur für Mitglieder der AOK zugänglich. Falls Sie also mit der AOK nichts zu tun haben und auch weiterhin kein Mitglied werden möchten, dann können Sie an dem Abnehmen mit Genuss nicht teilnehmen.
  • Das Programm ist keine schnelle Diät. Sie müssen mehrere Monate dafür einplanen.
  • Viele Menschen haben Probleme mit dem Durchhalten einer langen Diät. Sie können versuchen einen Freund oder jemanden aus der Familie zu überreden dieses Programm mit Ihnen zu machen, aber leider ist es oft schwer, einen Partner dafür zu finden.
  • Man sieht keine super schnellen Ergebnisse und muss geduldig sein.
  • Es gibt keine echten Rezepte. Sie müssen hier also selbst kreativ sein.
  • Das online Angebot lässt noch zu wünschen übrig zum Thema. 

Abnehmen mit Genuss – Fazit

Falls Sie etwas gegen Ihr Übergewicht unternehmen möchten und es dauerhaft loswerden möchten, dann sollten Sie sich auf keine schnelle Diät einlassen und nach einem effektiven Programm suchen.

Abnehmen mit Genuss könnte dieses Programm sein, denn Sie lernen dadurch Ihre Ernährungsweise und Ihren Lebensstil dauerhaft umzustellen und gesund zu leben ohne dabei zu hungern.

Der Titel sagt es ja auch schon bereits, man muss sich bei einer längeren Ernährungsumstellung eben wohlfühlen. Natürlich gibt es Diäten die in kürzerer Zeit einen größeren Effekt erzielen als diese. Es ist aber wichtig eine solche Ernährungsumstellung langfristig durch zuziehen und dies geht nur, wenn man mit dem Plan auch mental umgehen kann. Es bringt nichts wenn man eine Diät 4 Wochen lang durchhält und in der letzten Woche bereits das Ende herbei sehnt.

Das Ergebnis wäre dann ein Jo-Jo-Effekt, da man am Ende wieder all das macht was man nicht machen sollte.

Interessant ist aber eben auch zu sehen wie sich die Krankenkassen darum bemühen das man sich gesünder ernährt und dadurch auch abnimmt. Den Kassen ist es dabei egal wie man aussieht, also ob man in das Ideal passt oder nicht. Sie wissen aber, dass eine gesunde Ernährung und ein Normalgewicht zur allgemeinen Gesundheit beitragen. Macht man ein solches Programm wie von der AOK also mit, dann bekommt man nicht nur Geld, sondern wird auch gesünder.

Mehr über den Autor Alle Beiträge anschauen Autoren Seite

Steven

Steven interessierte sich schon immer für Sport und machte somit schon Taekwondo, Karate, Muay Thai und spielte Fußball.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.