Nackenschmerzen behandeln leicht gemacht – Video

Nackenschmerzen kennen viele Deutsche, besonders diejenigen die im Büro arbeiten. Durch eine meiste falsche Sitzposition wird der Kopf/Hals/Nacken in einer falschen Position gehalten. In diesem Artikel samt Video zeigen wir Ihnen, wie man mit einer einfachen Übung die Nackenmuskulatur wieder aufbauen kann.

Nackenschmerzen richtig bekämpfen

Oft wenn man Nackenschmerzen hat, werden die verschiedensten Dehnübungen und Muskelaufbauübungen ausprobiert. Meist werden diese aber falsch ausgeführt, wodurch sie entweder keinen Effekt haben oder einen negativen. Unser Personaltrainer Sascha zeigt daher in unserem Video was man bei der Übung zu beachten hat. Außerdem zeigt er, wie man mit einem einfach Hilfsmittel Übungen in jeder Situation schnell ausführen kann.

Video zum Thema: Nackenschmerzen behandeln

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Wie man im Video sehen kann, ist ein solches Thera-Band besonders nützlich. Natürlich kann man damit nicht nur seinen Nacken trainieren und somit Muskeln aufbauen, sondern auf andere Körperregionen stärken.

Ein solches Band gibt es in verschiedenen Längen und Farben, wobei die verschiedenen Farben auch oft eine unterschiedliche Stärke bedeuten.

[amazon-bestseller query=”theraband” count=10]

Bewegung tut gut

Zusätzlich zu den Übungen sollte man sich viel bewegen falls man viel im sitzen arbeitet. Also einfach mal zwischendruch aufstehen und sich strecken. Gern auch mal im stehen mit den Kollegen reden, als immer nur zu sitzen.

fitkult - nackenschmerzen behandeln - youtube - thumbnail

Optimal ist es, wenn das Thera-Band ins Büro mitgenommen wird. So kann man das Band einfach irgendwo befestigen und fünf Minuten lang ein paar Übungen machen. Macht man dies jeden Tag, so wird man schnell erste Erfolge erzielen.

Fazit

Achtet bei der Übung besonders auf die richtige Ausführung. Ruhig und konzentriert durchführen und dabei richtig atmen. Dank der Flexibilität des Bandes kann man es überall mit hinnehmen. Ob in den Rucksack gepackt oder in die Handtasche. Natürlich kann man die Übungen auch zu Hause ausführen. Moderen Fitnessstudios haben ebenfalls solche Bänder oder TRX-Stationen, es muss also nicht immer die schwere Hantel oder das große Gerät zum Einsatz kommen.

<script type="text/javascript" src="https://www.assoc-amazon.de/s/link-enhancer?tag=fitkult05-21&o=3"></script><noscript><img src="https://www.assoc-amazon.de/s/noscript?tag=fitkult05-21" alt="" /></noscript>